Alltags-Geschichten
Einträge pro Seite anzeigen | Anzahl: 90 vorhanden 
    1 ... 11  12  13  14  15  16  17 ... 30    
Goldener Oktober im Schwarzwald
(26.10.2015)
Auch im Schwarzwald ist der Wald nicht immer schwarz ...


Kühe mit Hörnern ...
(16.10.2015)
... sind leider zu einer Seltenheit geworden. Manchmal entdecke ich noch welche auf Weiden von Biobauern. Für gewöhnlich wird der Hornansatz schon bei den Kälbern verätzt oder ausgebrannt. Artgerecht? Ich weiß es nicht.


Waldspaziergänge ...
(17.09.2015)
... liebe ich! Manchmal geht die Nachbarin mit mir. Das ist schön, denn wir gehen dann ein, zwei Stunden durch den Wald. Meistens auf unserer Standardstrecke, schauen was sich verändert hat und wer seit unserer letzten Tour da war. Es gibt immer viel zu entdecken und ich bin unentwegt am Schnuppern.

Leider kommt die Nachbarin nur ein- bis zweimal in der Woche. Wäre doch viel besser, sie käme jeden Tag! Jetzt habe ich mir etwas einfallen lassen: Ich gehe einfach die Nachbarin zum Spaziergang abholen. Der Zaun um unseren Garten ist an manchen Stellen für mich überwindbar. Ich muss natürlich höllisch aufpassen, dass keiner von meinen Leuten sieht, wenn ich durch den Zaun schlüpfe, sonst reparieren sie den Zaun, so wie neulich. Da haben sie das schöne große Loch zugemacht. Nun ja, es geht trotzdem. Manchmal muss ich aber einen halben Tag warten, bis die Nachbarin mit mir spazieren geht. Das ist mir auch egal, dann warte ich eben. Hauptsache der Waldspaziergang findet statt. Also für gewöhnlich funktioniert meine Taktik. Ich glaube, die Nachbarin geht selber gerne in den Wald und ist froh, wenn ich sie mitnehme ... Da kommt sie dann auch bestimmt auf ihre 10.000 Schritte am Tag.

Melli

    1 ... 11  12  13  14  15  16  17 ... 30