Alltags-Geschichten
Einträge pro Seite anzeigen | Anzahl: 93 vorhanden 
    1  2  3  4  5  6  7 ... 31    
Silberdisteln
(19.08.2018)
So üppig haben sie noch nie geblüht, die Silberdisteln am Feldrain. Sie lieben die Sonne und Wasser brauchen sie ohnehin nur wenig. Das Gras am Hang ist wegen des fehlenden Regens vertrocknet, sie aber bieten den Insekten Nahrung. Ich habe den Eindruck, es sind doppelt so viele wie im letzten Jahr.



MEHR (Beitrag vollständig anzeigen)...

Lebenskünstler
(20.07.2018)
Zu denen gehört auch dieses Hornveilchen, das auf dem Splitt zwischen unseren Pflastersteinen wächst. Ohne Humus und fast ohne Wasser. Gegossen habe ich es nicht, ihm reicht das was zur Zeit von oben kommt und das ist sehr wenig.




Grade mal 5 cm ...
(18.07.2018)
... vom Maul bis zur Schwanzspitze, sind sie lang, die Zauneidechsenkinder. Wir müssen aufpassen, dass wir sie nicht versehntlich zertreten, denn sie sind von den Steinen, die sie vormittags zum Sonnenbaden besuchen, kaum zu unterscheiden. Kaum geschlüpft und gleich ganz auf sich gestellt. Die Erzeuger haben sich abgesetzt. Die Mutterrolle endet für Frau Zauneidechse mit der Eiablage. Ausgebrütet hat die Sonne.

 

    1  2  3  4  5  6  7 ... 31